Wasser-Melonen Sirup

Wassermelonen sind besonders an warmen Tagen sehr erfrischend und ein toller Durstlöscher. Aber nicht immer mag man Wassermelonen essen. Wie gut dass man auch Sirup daraus machen kann. Der Sirup ist schnell gemacht und im Kühlschrank etwa 2 Wochen haltbar. Vielleicht auch länger, aber älter als 2 Wochen wurde er hier nie. Die Menge ergibt zirka 2 Flaschen Sirup a 500 Milliliter 

Zutaten

1000 g Wassermelonensaft

500 g Zucker

Zubereitung

Wassermelonensaft und Zucker in einer grossen Pfanne unter gelegentlichem umrühren aufkochen. Wenn es kocht 30 Minuten auf kleiner Flamme simmern lassen und noch heiss in sterilisierte Glasflaschen füllen. Abkühlen lassen und dann in den Kühlschrank stellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.