Fluffy Milky

Selbstgemachtes Toastbrot ist einfach lecker. So wie mein Fluffy Milky. Fluffig und milchig. Da es nicht zu süss ist passt es super zu süssem und herzhaftem. Habt ihr schon mal mit ein Teig mit einem Mehlkochstück gemacht? Nein? Das ist keine Hexerei. Hierfür wird ein Teil Mehl mit der 5 fachen Menge Schüttflüssigkeit in einer… Fluffy Milky weiterlesen

Vanille Zopf

Schon während der Teigherstellung und spätestens während dem Backen duftet es ganz lecker nach Vanille. Für meinen Vanille Zopf habe ich selbstgemachten Vanillezucker verwendet und zusätzlich kommt noch frisch ausgekratztes Vanillemark dazu. Mit der ausgekratzten Vanilleschote lässt sich wiederum neuer Vanillezucker herstellen. Dazu wird einfach 120 g Zucker und die ausgekratzte Vanilleschote in ein Schraubglas… Vanille Zopf weiterlesen

Süsse Sesam Herzen

Noch keine Idee für den Valentinstag? Wie wäre es mit Süssen Sesam Herzen? Durch die Zugabe von geröstetem Sesam werden sie sehr aromatisch. Geformt sind sie auch recht schnell und sie lassen sich mit Handelsüblichen Zutaten herstellen.  Wenn sie bereits zum Frühstück auf dem Tisch sein sollen lässt sich der Teig  am Vorabend mit nur… Süsse Sesam Herzen weiterlesen

Flottes Bierchen

Dass auch schnelle Rezepte sehr lecker sein können beweist mein Flottes Bierchen. Bier, Altbrot und Backmalz sorgen für viel Aroma. Das Backmalz zusätzlich noch für eine tolle Farbe. Wer kein Backmalz hat kann es durch Honig ersetzen. Ist zwar dann Geschmacklich etwas anders, aber auch sehr lecker.  Dinkelvollkornmehl rundet mein Flottes Bierchen noch perfekt ab.… Flottes Bierchen weiterlesen

Käse Polentas

Wenn ihr gerne Käse und Polenta mögt sind die Käse Polentas genau das richtige für euch. Fluffige Brötchen mit knuspriger Käsekruste. Der Teig lässt sich einfach am Abend herstellen und darf dann über Nacht bei Raumtemperatur gehen. Beim Formen sind keine Grenzen gesetzt. Ihr könnt sie so wie unten beschrieben Formen oder so wie ich… Käse Polentas weiterlesen

Schnelles Helles

Manchmal gibt es einfach Tage da muss es schneller gehen. Wie gut dass es da auch tolle Rezepte dafür gibt und das ohne, dass man einen ganzen Würfel Hefe braucht. Ja vor ein paar Jahren war das tatsächlich noch so dass ein Würfel Hefe gebraucht wurde auf 500 Gramm Mehl. Wahnsinn eigentlich oder? In nur… Schnelles Helles weiterlesen

Russen-zopf

Russen… hä? Wir in der Schweiz nennen einen Mandel oder auch Nusszopf schlicht und einfach Russenzopf. Wieso ausgerechnet Russenzopf weiss ich aber leider nicht. Im Grunde genommen gibt es ja viele verschiedene Namen dafür. Die 2 Hauptzutaten sind ein fluffiger Hefeteig und eine saftige Nuss oder Mandelfüllung. Oder auch Mandel-Nussfüllung. Denn erlaubt ist was schmeckt.… Russen-zopf weiterlesen

Einstrang Zöpfli

Ich habe mir schon länger vorgenommen jeden Zopf von 1 Strang bis 12 Strang zu flechten und aus diesem Grund habe Ich bei Instagram neben meinen little_kitchen_ and_ more Profil noch das Profil zopfhandwerk erstellt. Dort gibt es dann mit der Zeit allerlei Flechtvideos. Einfach weil Ich das Flechten so gerne mache. Wusstet ihr, dass… Einstrang Zöpfli weiterlesen

Little Dreikorn Toasties

Toasties,auch englische Muffins genannt, gibt es auf viele Arten. Meistens werden sie nur aus hellem Weizenmehl hergestellt und zusätzlich noch im Ofen fertig gebacken. Auch sind sie grösser als meine Version. Meine Little Dreikorn Toasties haben neben hellem Weizenmehl auch frisch gemahlenes Dinkel und Roggenvollkornmehl darin. So sind sie sättigender und sie schmecken einfach lecker.… Little Dreikorn Toasties weiterlesen

Flamm- kuchenteig mit Hefe

Wer liebt sie nicht,die leckeren Flammkuchen? Ich finde ja bei Flammkuchen ist erlaubt was schmeckt. Daher kann mein Flammkuchenteig herzhaft und süss belegt werden. Wie wäre es mit Lachs, Zwiebeln, Dill und etwas Käse? Der Teig wird als no knead hergestellt und reicht für 4 Portionen. Zutaten 130 g Wasser (kalt) 10 g Sonnenblumenöl 250… Flamm- kuchenteig mit Hefe weiterlesen