Schupf-nudeln

Ich mache das erste mal mit beim Blogevent koch mein Rezept von Organisator Volker . Schon öfters habe ich auf Insta gesehen, dass einige meiner Blogger Freunde da mitmachen. Mich hat die Neugier gepackt und so meldete ich mich auch an. Mir wurde der Blog Küchentraum und Purzelbaum von Kathrina zugelost und da durfte ich… Schupf-nudeln weiterlesen

Linsenbrot

Linsenmehl sorgt für einen etwas speziellen Geschmack im Brot. Hier werden rote Linsen in der Getreidemühle gemahlen und dann mit Weizenvollkornmehl zu einem Vorteig verarbeitet. So hat das Linsen wie auch Weizenvollkornmehl genug Zeit zum Quellen. So eine Getreidemühle ist schon praktisch und man hat immer ganz frisch gemahlenes Vollkornmehl. Mir ist bewusst, dass nicht… Linsenbrot weiterlesen

Auffrisch Zackis (Auffrisch- Brötchen)

Der Duft von frisch gebackenen Brötchen ist einfach nur lecker. Knusprige Kruste, saftige Krume und köstlicher Geschmack. So schmecken meine Auffrisch Zackis. Als Brot habe ich es bereits auf meinem Blog, und jetzt endlich auch als Brötchen. Dabei handelt es sich um leckere Auffrisch Brötchen, die in gut 4 Stunden auf dem Tisch sind. In… Auffrisch Zackis (Auffrisch- Brötchen) weiterlesen

Schnelles Kaffeebrot

Die Idee, mal einen Teil der Schüttflüssigkeit durch frisch aufgebrühten Kaffee zu ersetzen, hatte ich schon länger. Ich mag den Geschmack von Kaffee total gerne und er gehört für mich auch zum Frühstück dazu. Zudem gibt es dem Brot einen leckeren Geschmack und eine schöne Farbe. Je nach Kaffee, der verwendet wird, kann man so… Schnelles Kaffeebrot weiterlesen

Bohnen – Gemüse Eintopf

Sabine von einfach kochen und mehr wünscht sich Eintöpfe in allen Varianten. Sie ist nämlich Gastgeberin beim Blogevent von Zorra. Was für ein tolles Thema, denn Eintöpfe sind Klasse. So wird nur ein Topf gebraucht, das viele abwaschen entfällt und lecker sind sie sowieso. Dazu sind sie in der kalten Jahreszeit einfach nur das perfekte… Bohnen – Gemüse Eintopf weiterlesen

Elsässer Gugelhupf

Für das erste Synchronbacken im neuen Jahr hat sich Zorra was ganz tolles ausgesucht. Ein Elsässer Gugelhupf nach einem Rezept von Christine Ferber. Zorra hat ihn 2007 schon mal gebacken und so hatten wir ein Rezept. Aber was ist ein Elsässer Gugelhupf?Ein Buttriger Hefekuchen, der am besten mit in Kirschwasser eingelegten Rosinen gebacken wird und… Elsässer Gugelhupf weiterlesen

Härdöpfel Baumnuss Brot (Kartoffel Walnuss Brot)

Übrig gebliebene gekochte Kartoffeln lassen sich sehr gut in einem Brotteig verarbeiten. Fein gerieben geben sie einen leckeren Geschmack ab und sorgen für eine längere Frischhaltung vom Brot. Ich persönlich mag Kartoffelstücke nicht so gerne im Brot und deshalb werden die Kartoffeln hier fein gerieben. Natürlich kann man aber auch die gekochten Kartoffeln in kleine… Härdöpfel Baumnuss Brot (Kartoffel Walnuss Brot) weiterlesen

Spanische Kürbissuppe

Zorra vom Kochtopf lädt zum Blogevent So schmeckt Spanien ein. Interessantes Thema, man denkt sofort an Meeresfrüchte, Churros oder Chorizo. Gut, Paella auch noch. Aber da muss es noch mehr geben und so habe ich mich auf die Suche gemacht. Ich habe tatsächlich das Rezept gefunden, das perfekt für uns ist. Auf dem Blog Spanische… Spanische Kürbissuppe weiterlesen

Einkorn Muffins

Urgetreide wie Einkorn ist in letzter Zeit wieder sehr gefragt und dass man mit frisch gemahlenen Einkorn nicht nur Brot, sondern auch süsses wie die Einkorn Muffins backen kann beweist dieses Rezept. Aber was ist Einkorn überhaupt?Einkorn ist ein Urgetreide und wird manchmal auch als Steinzeit Weizen bezeichnet. Es hat einen leicht nussigen, aromatischen zum… Einkorn Muffins weiterlesen

Rückblick auf 2023

Phu, irgendwie gar nicht so leicht einen Jahresrückblick zu machen. Das Beitragsbild sind meine persönlichen Best of 9 Bilder im Jahr 2023. Hefezopf hat bei uns nach wie vor einen hohen Stellenwert und kommt auch bei meiner Community sehr gut an. Mein Auffrischzack wurde ebenfalls gerne und oft nachgebacken. So lassen sich Auffrisch Reste vom… Rückblick auf 2023 weiterlesen